Videobewerbung

Wollen Sie sich mit Ihrer Bewerbung von den üblichen Dossiers abheben? Möchten Sie zeigen, dass sehbehinderte Menschen gleichwertig – mit Hilfsmitteln anders – arbeiten können? Auf innovative Weise präsentieren Sie Arbeitgebern mit einem persönlichen Profil neben Ihren fachlichen Kompetenzen und beruflichen Erfahrungen auch Ihren realitätsnahen Umgang mit Hilfsmitteln (z.B. JAWS, Braille) im Arbeitsalltag. Zeigen Sie Ihre Arbeitskompetenz!

 

Ablauf in drei Schritten:

1. Drehbuch: Entwurf verfassen mittels Vorlageraster, welches Sie nach der Anmeldung zur Vorbereitung erhalten

2. Workshop: ½ Tag Drehbuch optimieren, Videodreh vorbereiten und Auftritt trainieren (in der Gruppe)

3. Videodreh: 2 Std individuell am Ort Ihrer Wahl, Aufnahme ihres persönlichen Profils und Präsentation ihrer Arbeitsweise mit Hilfsmitteln

 

Kursstart

28.04.2021

Kursende

28.04.2021

Anmeldefrist

07.04.2021

Kosten

CHF 195.-

Kursleitung

Leitung: Fabienne Hostettler (Beraterin frac), Video: Fabienne Hostettler (Beraterin frac)

Kursort

frac
Murtenstrasse 7
2502 Biel

Spezielles

Preis für RAV und IV: CHF 780.00 (Vollkostenpreis)

Ansprechperson

Gabi Inaebnit

Gabi Inäbnit
Könizstrasse 23
3008 Bern
Kursanmeldung
Anmeldeformular für den Kurs